Gastgeschenk

Gastgeschenk des LC Mödling

Europatag 2021

Am 9. Mai konnten wir, zusammen mit unseren Freunden vom LC Mödling, den Europatag 2021 in einer Video-Konferenz feiern. Einen Bericht hierüber lesen Sie bitte in diesem LINK.

Virtueller Sektempfang im neuen Jahr 2021 der Lions Clubs Homberg (Efze) und Mödling (Österreich)

Eine Partnerschaft muss in den Zeiten mit dem Corona-Virus viel ertragen können. Online-Meetings sind deshalb ein wirksames Mittel gegen menschliche Ferne. Man sieht und hört sich und das ist hilfreich, Kontakte dennoch zu pflegen.

Die Homberger Lions haben sich zu Beginn des neuen Jahres etwas Besonderes ausgedacht, einen virtuellen Sektempfang im Online-Meeting.

Am Sonntag, dem 3. Januar 2021 um 11.00 Uhr war es soweit. 16 Lionsfreunde aus Mödling und Homberg trafen sich am Bildschirm, hoben ihre Sektgläser und sagten Prost auf ein hoffentlich besseres Jahr. Die Präsidenten Herbert Gerke und Gerald Brandlmayer zeigten Zuversicht auf bessere Zeiten in der Kommunikation und hoffen auf wieder gemeinsame Events. Dies unterstrichen die beiden Partnerschaftsbeauftragten der Clubs, Andreas Ehrt und Stefan Konrath. Angedacht haben sie eine gemeinsame Fahrt Anfang Oktober nach Leipzig. Vorbereitungen dafür werden bereits getroffen und erste Teilnahmebekundungen gab es schon beim Sektempfang. Alle Lions sind außerdem eingeladen, sich anlässlich des diesjährigen Europatages am 9. Mai in einem Online-Meeting zu treffen. Es gibt keinen besseren Anlass als an einem offiziellen Europatag Freundschaften, Partnerschaften und Jumelagen in einem gemeinsamen Europa zu zeigen und sich dazu zu bekennen.

Dies war eine gelungene Veranstaltung zu Beginn des neuen Jahres, darüber waren sich die teilnehmenden Lions einig.

Gert Wenderoth, PR

 

Neujahrs-Sektempfang der Lions Clubs Homberg (Efze) und Mödling am 3.1.2021, 11.00 Uhr

Partnerschaftstreffen der besonderen Art - Online in Corona-Zeiten -

Mit unserem Partnerschaftsclub Mödling werden wir am 3. Januar 2021 einen speziellen Neujahrsempfang durchführen; wegen der Corona-Pandemie diesmal Online. Die Teilnahme erfolgt über den Anmeldemodus auf der INTERNen Seite dieser Homepage, den Zugangscode versendet Moderator Christian Engel nach der Anmeldung. Wir wollen mit unseren Freunden auf dem Bildschirm auf das neue Jahr 2021 mit einem Glas Sekt anstoßen. Die Präsidenten Herbert Gerke und Gerald Brandlmayer freuen sich auf die Teilnahme ihrer Lionsfreunde.

Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde

Die Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde mit dem LC Mödling erfolgte am 7. Oktober 2011 im Clublokal "Stadt Cassel"

Unsere Partnerschaft und Patenschaft

ein Gruß aus Mödling zur Charterfeier 2013
Regensburg 2014
Regensburg 2014
Regensburg 2014
die Mitglieder des LC Mödling 2015
Ehrungen beim LC Mödling 2015
Stefan und Sonja Konrath waren mit im Harz
Präsident Conrath und Mitglieder 2017/2018
Mödlinger Lionsfreunde mit uns in Venedig 2017
mit den Mödlingern in der Lagune von Venedig
Gruppenbild 2017
Fahrt des LC Mödling nach Krakau 2018 und Homberger Delegation
Pressebericht Präsidentin Manuela Waldum 2018-2019
Mödlinger Rathaus Advent 2018
fleißige Helfer vom LC Homberg (Efze) am Punschstand in Mödling
fleißige Helfer im Punschstand
Die gemeinsame Reisegruppe in Amsterdam Mai 2019
Dr. Rainer Pohanka und Gudrun auf dem Marktplatz 9.5.2019 zur Stadtführung
Wimpel für LC Mödling 9.5.2019 beim Empfang in der Stadt Cassel
65 Jahre Lions Österreich
Mauela Waldum und Thomas
auf dem Marktplatz
im Wildpark Knüll
Stefan, Sonja und Tochter mit den Hombergern im Wildpark Knüll
Präsidentenwechsel und Ehrungen 2020
Online-Meeting am 4.4.2020
Punschhäferl beim LC Mödling 2020

Partnerschaft mit dem LC Mödling

Unsere Freundschaft mit dem LC Mödling begann schon in 2010, als einige Lionsfreunde unseres Clubs einer Einladung nach Mödling folgten, es war eine "Schnuppertour", die gleich auf viel Zuneigung bei beiden Clubs stieß und die in der Folgezeit feste Formen annahm. 

Mit dem LC Mödling bei Wien haben wir seit dem 7. Oktober 2011 eine urkundlich verbriefte Partnerschaft. Die Mödlinger Freunde haben uns vom 7. bis 9. 10. 2011 in Homberg besucht. Der erste Begegnungsabend im Clublokal Hotel "Stadt Cassel" stand ganz im Zeichen der Begründung der Partnerschaft. Die Präsidenten Thomas Panse, LC Homberg (Efze) und Stefan Konrath, LC Mödling, sowie die Beauftragten beider Clubs, Alexander Raab, Gert Wenderoth und Alex Webersink unterschrieben die Urkunde. Alex Webersink und Gert Wenderoth hatten über eine Dauer von eineinhalb Jahre die Vorbereitungen getroffen und beide Clubs hierauf vorbereitet.

Nach einem ersten Besuch einer Homberger Delegation in Mödling in 2010, folgte nun der Gegenbesuch der Mödlinger Freunde. In 2012 planten die L Wenderoth und Webersink ein Treffen mit 30 Teilnehmern in Mödling. Ein umfangreiches kulturelles Programm in Wien und ein touristisches Angebot im Burgenland und am Neusiedlersee kamen nicht zu kurz. Und dann die Überrschung im Januar 2013. Präsident Konrath, Schatzmeister Reithmaier und Vorstandsmitglied Webersink mit ihren Damen besuchten die Homberger anläßlich der Charterfeier zum 10-jährigen Bestehen des Clubs. In 2014 fand eine gemeinsame Partnerschaftsfahrt nach Regensburg statt, die wiederum von Gert Wenderoth und Alex Webersink vorbereitet wurde. Drei Tage hat man dort die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten erkundet. Fast 50 Teilnehmer waren es , die sich an einem Abend in festlichem Rahmen begegneten. In 2015 fuhren zwei Mödlinger Freunde mit uns in den Harz. Auch in 2017 gabl es wieder eine Beteiligung von Mödlinger Lionsfreunden an einer Clubfahrt, diesmal nach Venetien. Und in 2018 fuhren Präsident Engel und Partnerschaftsbeauftragter Ehrt zu einem Treffen mit den Mödlinger Freunden nach Krakau in Polen. Der jährliche Mödlinger Adventsmarkt ist ganz speziell. Er dauert 4 Wochen und endet erst an Heilig Abend. Ihn zu erleben war der Wunsch von Präsident Heinz Marx und A Rolf Lambrecht. Sie fuhren hin und halfen an einem Tag beim Punschverkauf.  Der 1. VP Dr. Reinhard Pohanka und Gattin liessen es sich nicht nehmen, mit den beiden Hombergern an Stand des LC Mödling einen Punsch zu trinken. In 2019 nahmen Präsident Marx, Vize-Präsident Thurau und Partnerschaftsbeauftragter Ehrt mit ihren Frauen an einer Fahrt der Mödlinger nach Amsterdam teil. Auf der Rückfahrt machten Vize-Präsident Dr. Rainer Pohanka mit Frau Gudrun für drei Tage Station in Homberg. Im August 2019 folgte der nächste Besuch: PP Manuela Waldum und ihr Gatte Thomas kamen auf einer Morrad-Rundreise durch Deutschland für drei Tage in Homberg vorbei. Unser Club zeigte ihnen die Stadt und lud sie zu einem Mittagessen in den Wildpark Knüll ein. Den Abschluss der Besuche in 2019 machte dann Familie Konrath am 17. August. Unser JUM Andreas Ehrt und Gattin hatten sie zu einem persönlichen Grillabend eingeladen. Am nächsten Tag gabe es dann den obligatorischen Abschluss im Wildpark Knüll. In 2020 wird der LC Mödling 60 Jahre alt. Die Jubiläumsveranstaltung im Stadttheater Mödling sollte am 5. Mai stattfinden, 6 Lionsfreunde und ihre Frauen wollten teilnehmen. Leider wurde die Veranstaltung wegen der Corona-Virus-Pandemie abgesagt. Auch die Teilnahme an derClubfahrt 2020 nach Friaul musste aus dem gleichen Grund abgesagt werden.  Die Corona-Pandemie in 2020 machte alle Pläne zunichte. Beide Clubs nutzten erstmals die Gelegenheit ein Online-Video-Meeting durchzuführen. Am 4.12.2020 nahmen von beiden Clubs je 5 Mitglieder teil, darunter die beiden Präsidenten Herbert Gerke und Gerald Brandlmayer.  Neu eingeführt haben beide Clubs einen digitalen Neujahrsempfang mit virtuellem Sektanstoß am 3.1.2021. 

Der LC Mödling ist im Internet zu finden:

www.lions.at/moedling/

https://www.facebook.com/LionsMoedling

Patenschaft für den LC Main-Kinzig Interkontinental

Mit 35 neuen Lions startet der gemischte Lions Club Main-Kinzig Interkontinental, der sich am 13. Januar 2011 in Gründau-Gettenbach gründete. Führende Persönlichkeiten verschiedener Lions Organisationsebenen und die Präsidenten der beiden Patenclubs Homberg (Efze) und Blieskastel begleiteten die Gründung des 124. Lions Clubs im Distrikt 111 MN (Hessen). Für den feierlichen Rahmen sorgte der Linsengerichter Chor "Belcanto". Grüße überbrachten auch das Hessentagspaar des Jahres 2011 aus Oberursel, sowie das Hessentagspaar von 2008, das mit dem Homberger Club angereist war. "Es ist schön zu sehen, daß wir unter dem Motto "Lions - Freundschaft erleben" mit so vielen bemerkenswerten Frauen und Männern den Club zusammen gebracht haben, freute sich Gründungspräsident Axel Ebbecke. Seitdem haben die beiden Clubs immer wieder mal Besuche organisiert. Zuletzt waren die Freunde aus Südhessen Gäste bei der Charterfeier in Homberg und überbrachten als Gastgeschenk einen Ginkgobaum, der nun im Osterbach auf einer Grüninsel neben dem Gründungsstein unseres Clubs steht.

Guiding Lion für den Patenclub ist LF Michael Spork vom LC Homberg (Efze).

Unser Patenclub ist zu finden unter:

www.lions-mkk.de

der Gikgo wird gepflanzt
gemeinsam beim Keltenfürsten auf dem Glauberg
Präsident Ebecke hat eingeladen
P Gerhard Heim bei seiner Gastrede Charterfeier 2013
Guiding Lion Michael Spork besucht den Patenclub
P Christian Engel und GL Michael Spork besuchen den LC MKI